Posts by Smokey

    Bitte frage nach. Vielleicht hat er ja auch die Ohrmarken der (Groß)Vatertiere (falls registrierte Zuchtbullen kann man ja dann selber nachsehen wegen Farbe/Foto/Vererbung). Es interessiert mich wirklich wahnsinnig.
    Bzgl. Fotos: darf ich deine Fotos auf der HP verwenden?
    lg

    Hallo,
    ich bin neu hier und bin über die Bildersuche hierher gekommen.
    Dieser Beitrag ist zwar schon seit einiger Zeit online er interessiert mich dennoch und ich hoffe ich bekomme Antworten...
    Ich beschäftige mich intensiv mit Genetik und unter anderem mit der Farbgenetik der Rinder.
    Diese Färbung nennt man Brindle und sie tritt angeblich nur in Kombination mit dem Faktor E+ auf. Ist kein E+ vorhanden kann er nicht sichtbar werden. Fleckvieh hat im Normalfall ee. Angeblich ist in der Fleckviehpopulation der brindle-Faktor in gar nicht so kleiner Anzahl vertreten (aber eben "unentdeckt").
    Mich würde interessieren ob dieses Tier einen (Groß)Vater oder (Groß)Mutter hat der/die NICHT Fleckvieh ist. Wenn ja, welche Rasse?
    Gibt es ein Foto von den Tieren (Vater/Mutter), egal ob Fleckvieh oder nicht?
    Hatte dieses Tier mittlerweile schon ein Kalb? Welche Farbe?
    Ich bin dabei eine HP zu machen zur Genetik. Darf ich die Fotos nutzen?
    Diese Brindle-Färbung tritt neben dem Normannenrind u.a. auch in den Icelandic-Cattle auf.
    Liebe Grüße