Zugrindertreffen 2020

  • Schöne Bilder Claudi, vielen Dank für's Teilen! Beim Ansehen kann man schon wehmütig werden - war so ein schönes Wochenende!

    Mein Favorit ist fast das Bild mit den Hühnern und dem Puter. ;)

  • Danke für die Bilder Hippo, jetzt wo ich das Bild vom Seiler (Reeperbahn) ansehe, ist mir aufgefallen, dass ich außer Rinder und den "Speisesaal" gar nichts anderes mehr angesehen habe.:rolleyes:

  • Hallo Arne,


    selbst ich als "nur" Zuschauer des geschehens im Museumsdorf >"http://museumsdorf-volksdorf.de/" < habe nur einen kleinen Teil von dem gesehen, was außerhalb unserer eigentlichen Veranstaltung zu sehen gewesen wäre.

    Man kann eben immer nur auf "einer" Hochzeit tanzen. Und bei Dir, der Du ja eh laufend in die jeweiligen aktiven Geschehnisse eingebunden warst, wie sollte das da anders möglich gewesen sein ?

  • https://www.zugrinder.de/de/te…zeiger/zugrinder2020.html

    länger gewordene Zusammenfassung ;-) mit viel Hilfe von Astrid und Claudia und ...

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • Da hast Du, bzw. ihr Drei, eine sehr gute Zusammenfassung mit passenden Bildern von unserem Treffen in Volksdorf geschrieben. Dies kann ich sehr gut den Menschen zeigen, die mich danach fragen, was wir da überhaupt gemacht haben.

    Vielen Dank für die Mühe!

    Unseren Exkurs der Rinderarbeit vor Publikum, mit dem weiteren Blick auf den tiergerechten Umgang fand ich ebenfalls sehr gut. Wenn ich ehrlich bin, helfen mir diese Gespräche auch immer wieder mit einem neuen Blick auf mein Tier zu schauen und ihm gerecht zu werden, wobei ich aber ganz klar auch Leistung einfordern will und werde. Der ein und andere Satz von Anne und Astrid bleibt hängen.

    Noch kurz zu Victor, im März steht das erste Ackertraining an.

  • Hallo,


    auch von meiner Seite aus dank für die Arbeit in und an einem so ausführlichen Bericht :thumbup:

    (auch wenn wir ja alle bereits drauf gewartet haben und es eigentlich bisher ja auch so gewohnt waren ... ;) ^^

    Noch kurz zu Victor, im März steht das erste Ackertraining an.

    Hallo Arne, dann vergiß bitte nicht einen Fotoapparat und vielleicht auch einen Fotografen "mit freien Händen" mit zu nehmen und hier darüber zu berichten ;)

  • Gruß vom Pferdekutscher ...

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose