Zugrindertreffen 2019

  • Claudia hat auch angeboten uns ggf. (d. h. nach Absprache mit der lieben Autobesitzerin ;-) zu holen. Ich kläre das mit ihr, oder ggf. mit Herrn Beitsch. Ich komme auch um 14.13 Uhr an!


    Noch eine Frage Bis wann ist den das Treffen meist aus? Ich weiß das gar nimmer, wann wir damals von der Domäne Dahlem vor 3 Jahren weggefahren sind… Na, egal, Zugticket hab ich jetzt mal etwas später gebucht!


    Fährt noch wer von den Bahnhöfen Doberlug-Kirchhain oder Falkenberg (Elster) weg? Wann? Wir können das auch Vorort bereden, aber wenn wir es schon mal wissen, dann ist es einfacher, denke ich!


    Viele Grüße


    Irene


    Die größte Vorfreude seit Jahren irgendwie!

    Edited once, last by Irene ().

  • ich hoffe Ihr seid alle gut heimgekommen ;-)

    danke für's Kommen und ganz lieben Dank an unsere Gastgeber - schön war's ...

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • Zusammenfassung


    vielleicht habt Ihr ja noch'n paar Bilder ;-)

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • ich würde mich auch über einen kleinen Bericht und paar Fotos freuen da ich ja dies Mal leider nicht dabei sein konnte

  • hmm, bei mir tut der link Zusammenfassung

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose