Arbeitsleinen aus Hanfseil selber herstellen

  • Hallo,

    heut morgen hat mich beim Zugrindertreffen am Hödlgut eine junge Dame darauf hingewiesen, dass es relativ leicht ist Seilösen an Hanfseile selber dran zu machen und ich bin begeistert. Ich hatte mir schon vor einigen Jahren bei Siepmann Meterware Hanfseile gekauft, aber wenn man die Enden mit Knoten zu Ösen macht ist das oft zu klobig.

    Im Internet habe ich nach "Seil spleissen" gegoogelt und auch ein passendes Video gefunden unter:

    Ich habe es dann statt mit dem Werkzug mit einer Stricknadel gemacht, ging genauso. Statt anschmelzen sollte ich "Spitzen" aus Tesakrepp machen und der Erfolg meiner ersten Schlaufe war toll. Schaut zwar noch nicht cool aus, ist aber viel kleiner als ein Knoten und hält richtig fest.

    Ich möchte so Arbeitsleinen machen, wie Wolfgang am Treffen erklärt hat... leider hab ich den Namen der Leinen schon wieder vergessen, aber hier mal ein Bild.




    Viele Grüße


    Hermann

  • Kreuzleinen?


    gut zu wissen, daß Du wieder heil zu Hause bist, denke die anderen sind zum Teil noch unterwegs; also gute Heimreise


    und danke für das tolle Wochenende nach Österreich :thumbup:

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose