Dølafe (Døla cattle) - Norwegen

  • Diese vom Aussterben bedrohte, norwegische Zweinutzungsrasse ist in Gudbrandsdalen, Østerdalen and Hedemark heimisch, also dem südlichen Zentrum des Landes. Sie fallen in den Farben schwarz, braun, rotbraun gescheckt / weiß gesprenkelt und haben meistens große Hörner. Selten sind sie genetisch hornlos. Diese relativ kurzbeinigen Rinder erreichen ein Gewicht von bis zu 500kg. Vor allem das charakteristische Exterieur wird bei der Zuchtwertschätzung gewichtet.

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • Wer war denn da im Urlaub?


    Danke für die vielen Beschreibungen. Da gibts ja anscheinend noch eine einigermassene Vielfalt an Rindern.
    Aber:


    Wir wollen Fotos!!


    Wie kommen die Rinder im Winter da mit dem wenige Licht zurecht? (Wahrscheinlich fragt sie das keiner...)

  • "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

    Edited once, last by marieclaire ().