Bullockie - Treffen 2015

  • Wir schreiben das Jahr 2015 - aus dem zaghaften Treffen um die vergangene Jahrtausendwende ist nun schon eine Tradition erwachsen und so wollen wir uns auch ganz aktuell in altbewährtem Rahmen treffen.


    Dieses Mal verschlägt es uns wieder „zentral“ nach Wettenberg in der Nähe von Gießen.


    Den Ort Wettenberg gibt’s nicht wirklich, den gibt‘s eigentlich gar nicht, es ist hauptsächlich der tatsächlich existierende Ort
    „Krofdorf-Gleiberg“ damit gemeint.


    Franziska Schimke und Christian Hölzing werden uns mit gewohnt zwanglosem Programm erwarten.


    Termin: Samstag und Sonntag 7. / 8. März 2015
    Ort: Wettenberg bei Gießen
    bei Franziska Schimke (Ochse Urmel)

    Samstag ab ca. 14.00 Uhr


    im Landhaus Mehrblick, Burgstrasse 84, 35435 Wettenberg
    T: 0641 / 7979660
    E: info@landhaus-mehrblick.de
    www.landhaus-mehrblick.de


    Technik und Raum (Beamer, Computer, DVD-Abspielmöglichkeit usw.) sind - wie immer - gerichtet. Wer was zeigen oder vorstellen möchte ist herzlich eingeladen und aufgefordert es zu tun.
    Den Samstag-Nachmittag und –Abend verbringen wir also in froher Runde mit Bild, Ton und Gesprächen.


    Nachmittagskaffe und Abendessen können wir im Landhaus Mehrblick einnehmen.


    In Aktion zeigt sich „Urmel“ dann am Sonntag, dem 8. März vormittags – nach dem Frühstück – so gegen 10.30 Uhr.
    Er erwartet uns in der Hauptstrasse 104 in 35435 Krofdorf-Gleiberg (Ortsteil Wettenberg).


    Anreise:
    Wettenberg ist mit dem Auto gut zu erreichen. Es liegt nordwestlich von Gießen und ist
    über die A 480 (von Nord-Osten her) bzw. über die B 429 (von Süd-Westen her) zu erreichen.


    Eine Anreise per Bahn ist auch gut möglich. Ab Bahnhof Gießen können wir
    einen Abholservice einrichten. Bitte um entsprechende Mitteilung !!!


    Essen und Trinken:
    Unser Treffen bzw. das Programm des Samstages und die Verpflegung finden im genannten Landhaus statt.
    Es wird ein Kaffee- / Kuchenbuffet angeboten. Das Abendessen erfolgt dann ebenso in Buffetform
    (Pauschalpreis, inkl. Kaffee- und Kuchenbuffet, ca.20,oo € pro Person).


    Übernachtung Unterkunft:
    In Wettenberg und Umgebung gibt es eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten, ein kleine Auswahl ist nachfolgend aufgelistet.


    Zimmer in der Kategorie 59,-- / 89,-- €
    Landhaus Mehrblick (Veranstaltungsort), Burgstraße 84, 35435 Wettenberg,T: 0641 / 7979660,
    E: info@landhaus-mehrblick.de, W: www.landhaus-mehrblick.de


    Zimmer in der Kategorie 62,--/ 84,--€
    Schöne Aussicht, Giessener Straße 3, 35435 Launsbach (Nachbarort), T: 0641 / 982370,
    E: info@schoene-aussicht-hotel.de, W: www.schoene-aussicht-hotel.de


    Zimmer in der Kategorie 49,--/ 100,--€
    Hotel Wettenberg (ca 5 min von Mehrblick entfernt, auch Mehrbettzimmer möglich), Am Augarten 1, 35435 Wettenberg, T: 0641 / 982050,
    E: anfrage@hotel-wettenberg.de, W: www.hotel-wettenberg.de


    günstigere Unterkünfte
    Pension Bachstraße (ca. 5 km entfernt), Bachstraße 60a, 35452 Heuchelheim, T: 0641 - 80 89 95 60,
    E: joerg-blocher@t-online.de
    Pension an den Hessenhallen (ca. 8 km entfernt), Rodheimerstr. 41a, 35398 Gießen, T: 0641 980 57 86,
    E: kontakt@pension-hessenhalle.de
    Veronika Zädow (ca. 12 km entfernt), Hellenbergstraße 14, 35457 Lollar, T: 06406 3539


    Wir bitten jede/n, sich selbst um die Buchungen zu kümmern.


    Frühstück findet dann ja in den jeweiligen Unterkünften statt.


    Anmeldung:
    Eine formlose Anmeldung Mitteilung (per Telefon, Brief, E-Mail) an:


    Franziska Schimke und Christian Hölzing, Waldstrasse 15, 35460 Staufenberg
    Franziska, M: 0177 – 3233293, E: franziska.schimke@gmx.de
    Christian, M: 0173 - 5801259, E: hoelzing@gmx.de


    Jörg Bremond, Mittelstrasse 42, 56307 Muscheid,
    T: 0228 – 6845 3242 (wochentags, tagsüber), eMail: bremond@zugrinder.de
    M: 0171 - 8454703



    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

    Edited once, last by marieclaire ().

  • Super, dass ein Termin steht. Ich werden versuchen zu kommen, vorher haben wir einen Kurs und daher kann ich noch nicht sagen wie ich weg komme. Bin auf den Zeitplan gespannt!

  • Ein Ochse mit eigener facebook-Seite.

  • kann eine Mitfahrgelegenheit von München aus anbieten

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • Wir haben ein Problem im Stall kann daher leider nicht kommen. Wünsche Euch viel Erfolg für die Veranstaltung.

  • Das ist schade. Hoffentlich keine unlösbaren Probleme?


    Rolf Minhorst hat auch schon abgesagt. Zufall oder Termin? Ich finde ja Februar besser als März.


    Kommt jemadn gegen 12 oder 1 in Gießen am BAhnhof vorbei? Die Fahrkarte für den Zug der schon um 10 vor 12 ankommt war deutlich billiger als für den Zug 2h später...

  • alles Gute fürn Stall und - ja, schad ...

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • Hallo ihr Lieben alle!
    Hab nun schon lang nix mehr von mir hören lassen, bin aber noch da und im Hessenpark :-) Ich komme Samstag nachmittag aus Wernborn und wollte eine Schlafgelegenheit anbieten, wir wohnen ca. 40 min vom Treffen weg, aber wer möchte, ist zum Pennen herzlich eingeladen. Allerdings wäre ein eigenes Auto nötig, weil ich am Sonntag noch woanders hinmuss. Wer möchte, meldet sich gerne bei maschooo@yahoo.de oder 06081-9859450 oder 0152-51516272! Liebste Grüsse und bis dann, Mascha

  • Für alle die nicht dabei sein konnten:
    http://www.zugrinder.de/de/wettenberg2015.html
    Danke Astrid für die Hilfe!

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • http://kuh-und-oxn-schule.de/hemmschuhe.html
    Anschauungsmaterial wegen Hemmschuh-Diskussion

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • noch was:
    Wer dIe "Arche Nova" bekommt (alle 3 Monate, das nächste Mal Anfang Juni) wird darin einen recht ausführlichen Bericht zum Treffen finden.
    Leider gibt es keine Webversion, bestenfalls eine nie aktuelle Anzeige des Inhaltverzeichniss unter:
    http://www.g-e-h.de/geh/index.php/die-geh/arche-nova
    Man bekommt die Zeitung mit den vielen schönen Bildern nur als Mitglied oder Abonnent.

    "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose

  • "Aber ich kann nicht so tun, als wüsste ich nicht von dem Leid der Menschen, die hier Zuflucht suchen." Sarah Connor, 15.10.2015


    "Wenn ein Fremdling bei Euch wohnt in Eurem Lande, den sollt Ihr nicht bedrücken. Er soll bei Euch wohnen wie ein Einheimischer unter Euch, und Du sollst ihn lieben wie Dich selbst." 3.Buch Mose