Steppenrinder halfterführig,immer noch mit kleinen Macken !!

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Steppenrinder halfterführig,immer noch mit kleinen Macken !!

      Hallo,nach etlichen Wochen wirds mal wieder Zeit was zu berichten,nun seit Anfang März,wir hatten einen sandigen Trainingsplatz eingerichtet,führen wir die Tiere 100mtr. morgens dorthin,am späten Nachmittag wieder in den Stall,anfangs noch am Trecker angebunden,das klappt jetzt so !!

      Seit einer Woche führen wir die Rinder auf eine 4000Qudratmtr. Hofweide, ca. 200mtr., wunderbarer Anblick der jetzt grasenden Tiere,mit ihrem ursprünglichem Aussehen,,,auf dem Pflaster gehen Sie ,sowohl bei mir ,als auch bei meiner Frau schon recht gut,,meine Frau hat eine Dünge Mulle umgegurtet,da lassen sich denn beide von ihr problemlos einklinken!

      Sie sind aber noch schnell am scheuen,da muß man denn sehr ruhig bleiben,allerdings sind ja weitere Übungseinheiten nötig,sie müssen denn mal was auf den Rücken bekommen,es sollen ja immer noch Zugrinder werden,ist noch ein langer Weg,,,die ältere bockt immer noch in dem Moment wo man sie losklicken will,sowohl im Stall ,als auch auf der Weide,es ist immer noch zuviel Naschfutter nötig,....versuche mal ein paar Bilder hochzuladen....

      Ansonsten schönen Sonntag noch von Hermann und Birgitta